Veröffentlicht am 07.12.2022 12:56

Villis als Vorstandsvorsitzender des VfL Bochum bestätigt

Bochums Vorstandsvorsitzender Hans-Peter Villis bei einer Pressekonferenz. (Foto: Bernd Thissen/dpa)
Bochums Vorstandsvorsitzender Hans-Peter Villis bei einer Pressekonferenz. (Foto: Bernd Thissen/dpa)
Bochums Vorstandsvorsitzender Hans-Peter Villis bei einer Pressekonferenz. (Foto: Bernd Thissen/dpa)

Hans-Peter Villis bleibt Vorstandsvorsitzender des Fußball-Bundesligisten VfL Bochum. Wie der Verein mitteilte, hat das auf der Mitgliederversammlung gewählte Präsidium nunmehr den Vorstand gewählt und Villis im Amt des Vorsitzenden bestätigt.

Auf der Mitgliederversammlung am 15. November hatte sich der 64 Jahre alte Club-Boss, der seit 2018 als Vorstandsvorsitzender fungiert, deutlich gegen eine Kandidatengruppe um den langjährigen Mannschaftsarzt Karl-Heinz Bauer behauptet. Zu Stellvertretern von Villis im Vorstand wurden Uwe Tigges und Martin Volpers gewählt.

© dpa-infocom, dpa:221207-99-815058/2

north