arrow_back_rounded
Lesefortschritt
Veröffentlicht am 04.07.2023 12:49

Berichte: FC Bayern an Mittelfeldspieler Thuram interessiert

Nizzas Khephren Thuram (r) im Kampf um den Ball mit Kölns Ondrej Duda (l). (Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild)
Nizzas Khephren Thuram (r) im Kampf um den Ball mit Kölns Ondrej Duda (l). (Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild)
Nizzas Khephren Thuram (r) im Kampf um den Ball mit Kölns Ondrej Duda (l). (Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild)

Der FC Bayern München soll nach französischen Medieninformationen ins Rennen um Mittelfeldspieler Khéphren Thuram eingestiegen sein. Wie das Portal Foot Mercato und das Fachblatt „L'Équipe“ berichten, soll der deutsche Fußball-Rekordmeister mit dem FC Liverpool um den 22-Jährigen konkurrieren. Der Sohn von Ex-Weltmeister Lilian Thuram steht derzeit noch beim OGC Nizza unter Vertrag. Vor allem Bayern-Trainer Thomas Tuchel soll laut der Berichte an Thuram interessiert sein.

Die Münchner würden gerne noch einen zweikampfstarken zentralen Mittelfeldspieler verpflichten. Der Bruder des Ex-Gladbachers Marcus Thuram verfügt jedoch bislang kaum über internationale Erfahrung. Den Berichten zufolge würde er um die 50 Millionen Euro kosten.

© dpa-infocom, dpa:230704-99-280217/2


Von dpa
north