Veröffentlicht am 25.03.2023 12:23

Auto fährt gegen Schulbus: fünf Kinder verletzt

Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. (Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. (Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. (Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. (Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Fünf Kinder sind beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Schulbus im Landkreis Rottal-Inn verletzt worden. Der 22-jährige Auto- sowie der 34-jährige Busfahrer erlitten ebenfalls leichte Verletzungen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Autofahrer stieß demnach mit seinem Wagen in einer Linkskurve bei Roßbach gegen den Bus. Durch den Aufprall wurde das Auto am Freitag in ein Feld geschleudert.

Die Kinder wurden von ihren Eltern abgeholt, wie es weiter hieß. Der 22-Jährige kam vorsorglich in ein Krankenhaus.

© dpa-infocom, dpa:230325-99-84740/2


Von dpa
north