Veröffentlicht am 05.07.2022 10:40

Zeuge gesucht: Ladendieb stößt bei der Flucht einen Mann um

Die Polizei sucht einen Mann, der im Ansbacher Brücken-Center von einem Ladendieb zu Boden gestoßen wurde.

Die Tat ereignete sich am Montag gegen 18.20 Uhr. Ein zunächst Unbekannter hatte in einem Drogeriemarkt im Brücken-Center ein hochpreisiges Herrenparfüm im Wert von rund 120 Euro mitgehen lassen. Der Diebstahl wurde bemerkt und der Unbekannte von einer Angestellten ins Büro begleitet.

Auf dem Weg riss sich der Ertappte los und rannte davon. Hier stellte sich dem flüchtenden Ladendieb ein bisher unbekannter Zeuge in den Weg. Diesen Mann schubst der Flüchtende zur Seite, so dass der Zeuge zu Boden stürzte. Anschließend gelang dem Räuber die Flucht, er stellte sich jedoch später der Polizei. Es handelt sich um einen 18-Jährigen, der alkoholisiert war und zudem unter Drogeneinfluss stand.

Der unbekannte Mann, der von dem 18-Jährigen zur Seite gestoßen wurde, ist ein wichtiger Zeuge für die Polizei. Sie bitte ihn, sich unter der Telefonnummer 0981/9094-121 zu melden.

north