Veröffentlicht am 24.06.2022 14:56

Mehr Möglichkeiten zur Online-Gründung

Laut einer neuen Gesetzesnovelle soll sich auch eine GmbH künftig per Online-Beglaubigung gründen lassen. (Foto: Fabian Strauch/dpa/dpa-tmn)
Laut einer neuen Gesetzesnovelle soll sich auch eine GmbH künftig per Online-Beglaubigung gründen lassen. (Foto: Fabian Strauch/dpa/dpa-tmn)
Laut einer neuen Gesetzesnovelle soll sich auch eine GmbH künftig per Online-Beglaubigung gründen lassen. (Foto: Fabian Strauch/dpa/dpa-tmn)

Der Bundestag hat die Möglichkeiten zur Online-Beglaubigung von Handelsregister-Anmeldungen erweitert.

Mit der verabschiedeten Gesetzesnovelle wird die bisherige Beschränkung auf bestimmte Gesellschaftsformen wie Aktiengesellschaften oder Einzelkaufleute aufgehoben. Erleichtert wird mit der Reform auch die Online-Beurkundung bei einer GmbH-Gründung sowie bei Änderungen des Gesellschaftsvertrags einschließlich Erhöhung oder Senkung des Stammkapitals.

© dpa-infocom, dpa:220624-99-783274/4

north