Polizei sucht zwei Männer in Wassertrüdingen | FLZ.de

arrow_back_rounded
Lesefortschritt
Veröffentlicht am 25.11.2023 11:37

Polizei sucht zwei Männer in Wassertrüdingen

Die Polizei Dinkelsbühl sucht nach zwei Männern, die in einer Wäscherei in Wassertrüdingen übernachtet haben.  (Symbolbild: Friso Gentsch/dpa)
Die Polizei Dinkelsbühl sucht nach zwei Männern, die in einer Wäscherei in Wassertrüdingen übernachtet haben. (Symbolbild: Friso Gentsch/dpa)
Die Polizei Dinkelsbühl sucht nach zwei Männern, die in einer Wäscherei in Wassertrüdingen übernachtet haben. (Symbolbild: Friso Gentsch/dpa)

Die Dinkelsbühler Polizei ist auf der Suche nach zwei Männern im Alter von etwa 30 Jahren. Beide nächtigten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag offenbar in der Wäscherei des Christa-Maria-Stifts. Als sie gegen 6 Uhr von einer der Beschäftigten gestört wurden, flüchteten Sie aus ihrem Nachtlager. Hierbei wurde die Beschäftigte touchiert und stürzte zu Boden.

Der Beschreibung im Polizeibericht zufolge ist der eine Mann etwa 1,85 Meter groß, schlank und von „südländischem” Typ. Der zweite soll 1,70 Meter groß, eher kräftig und ebenfalls „südländischen Typs” sein. Hinweise zu den beiden Personen nimmt die Dinkelsbühler Polizei unter 09851/5719-0 entgegen.


Jonas Volland
Jonas Volland

Jahrgang 2001, fing direkt nach seinem Abitur bei der FLZ an, ist im Anschluss an sein Volontariat seit dem Jahreswechsel 2023 Redakteur in der Ansbacher Lokalredaktion. Fasziniert von bunten Geschichten und aufwendigeren Recherchen.

north