Veröffentlicht am 19.06.2022 14:29

Heuballen standen wegen der Hitze in Flammen

Rund 10.000 Euro Schaden entstanden am Samstagnachmittag bei einem Feuer im Schnelldorfer Ortsteil Theuerbronn. Ein 54-jähriger Mann transportierte dort Heuballen auf einem landwirtschaftlichen Fahrzeug. Nach Angaben der Polizei war es offenbar die Hitze, wegen der die Ladung in Brand geriet.

Die Flammen griffen auf den Anhänger über, der durch das Feuer total zerstört wurde. Die Feuerwehren aus den umliegenden Orten löschten den Brand.

north