Veröffentlicht am 25.05.2022 12:08

Frau mit über zwei Promille am Steuer

Mit zu viel Alkohol erwischte die Polizei eine Autofahrerin und einen Mofafahrer. (Foto: Manfred Blendinger)
Mit zu viel Alkohol erwischte die Polizei eine Autofahrerin und einen Mofafahrer. (Foto: Manfred Blendinger)
Mit zu viel Alkohol erwischte die Polizei eine Autofahrerin und einen Mofafahrer. (Foto: Manfred Blendinger)

Mit knapp über zwei Promille Alkohol hat die Polizei eine Autofahrerin gestoppt.

Eine Streife bat die 47-Jährige am Dienstagabend gegen 21.30 Uhr in Lichtenau am Ortsrand in Richtung Autobahn zur Kontrolle. Dabei nahmen die Polizisten deutlichen Alkoholgeruch wahr, was sich bei einem Schnelltest mit dem Alkomaten bestätigte. Nach dem Wert von knapp über zwei Promille folgte für die Schwabacherin eine Blutentnahme im Krankenhaus.

Rund ein Promille hatte ein Mofafahrer in Windsbach. Er drehte am Dienstagnachmittag gegen 15.40 Uhr seine Runden im Bereich der Stadthalle. Ein aufmerksamer Anrufer rief die Polizei.

Eine Streife entdeckte zunächst niemanden. Als sich die Polizisten zu Fuß umsahen, fuhr ihnen der Gesuchte direkt in die Hände. Auf dem Mofa saß ein 32-Jähriger, der stark nach Alkohol roch. Er hatte mehrere leere Fläschchen Hochprozentiges dabei.

Ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest in der Inspektion Heilsbronn ergab eine Konzentration von rund einem Promille. Gegen den Mann wurde ein Verfahren wegen einer Ordnungswidrigkeit eingeleitet.

Manfred Blendinger

north