Samuel Wilhelm Oetter korrespondierte von Linden, später von Markt Erlbach aus, mit Gelehrten und Mächtigen. Gustav von Kahr, einer seiner Nachfahren, hat trotz der Vereitlung des Hitler-Ludendorff-Putsches in München am 9. November 1923 einen eher zweifelhaften Ruf.