Veröffentlicht am 05.10.2022 12:58

Brand bricht im Dachgeschoss aus: Zwei Personen verletzt

Die Ansbacher Feuerwehr rückte mit der Drehleiter an und hatte den Brand in der Louis-Schmetzer-Straße schnell im Griff. (Foto: Sarina Schwinn)
Die Ansbacher Feuerwehr rückte mit der Drehleiter an und hatte den Brand in der Louis-Schmetzer-Straße schnell im Griff. (Foto: Sarina Schwinn)
Die Ansbacher Feuerwehr rückte mit der Drehleiter an und hatte den Brand in der Louis-Schmetzer-Straße schnell im Griff. (Foto: Sarina Schwinn)

Zu einem Brand in einem Gebäude in der Ansbacher Louis-Schmetzer-Straße sind die Einsatzkräfte von Polizei, Freiwilliger Feuerwehr und Rotem Kreuz am Mittwochvormittag ausgerückt. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Nach ersten Angaben vor Ort ist das Feuer vermutlich bei Schweißarbeiten an einem Balkon im Dachgeschoss ausgebrochen. In dem Gebäude befindet sich im Erdgeschoss ein Getränkemarkt.

Die Ansbacher Feuerwehr rückte mit rund 30 Helfern und ihrer Drehleiter an. Sie konnte das Feuer im Dachgeschoss zügig löschen. Bei dem Brand wurden zwei Personen leicht verletzt; sie erlitten eine Rauchgasvergiftung.

Zur genauen Schadenhöhe konnten die Einsatzkräfte vor Ort noch keine genaueren Angaben machen. Die Kriminalpolizei Ansbach hat die Ermittlungen aufgenommen.

Florian Schwab/Manfred Blendinger

Mehr zum Thema Blaulicht

north