Veröffentlicht am 23.11.2022 16:12, aktualisiert am 24.11.2022 10:57

Auto kracht gegen Haus: Senior in Diespeck schwer verletzt

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall in Diespeck mit seinem Auto gegen eine Hauswand gekracht. (Foto: Christa Frühwald)
Ein Autofahrer ist bei einem Unfall in Diespeck mit seinem Auto gegen eine Hauswand gekracht. (Foto: Christa Frühwald)
Ein Autofahrer ist bei einem Unfall in Diespeck mit seinem Auto gegen eine Hauswand gekracht. (Foto: Christa Frühwald)

In Diespeck ist am Mittwoch, 23. November, ein 88 Jahre alter Autofahrer frontal gegen eine Hauswand in der Neustädter Straße geprallt. Der Mann, der laut Polizei aus Neustädter Richtung kam, fuhr aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn.

Zwar gingen die Airbags auf, der Senior wurde jedoch schwer verletzt. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Mann während der Fahrt gesundheitliche Probleme bekommen hatte. Er war vor Ort ansprechbar, konnte aber zunächst keine Angaben zum Hergang des Unglücks machen.

Der Rettungsdienst brachte den Mann in das Neustädter Krankenhaus. Am seinem Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Den Gesamtschaden an Auto und Haus bezifferte die Polizei auf 13.500 Euro. Es wurde glücklicherweise niemand am Straßenrand verletzt. Auch wurden keine weiteren Fahrzeuge in Mitleidenschaft gezogen.


Christa Frühwald
north