Veröffentlicht am 03.10.2022 12:28

Zehn Schafe ausgebüxt und zurückgebracht

Zehn Schafe sind aus ihrem Gehege in Hof ausgebüxt und sorgten damit für einen Polizeieinsatz. Die Tiere hätten sich am Sonntagabend „verbrüdert und das Tor umgestoßen“, so ein Polizeisprecher am Montag. Ein Passant, der die Schafe entdeckte, sorgte sich wegen der nahegelegenen Straße und wählte den Notruf. Gemeinsam mit der Polizei brachte er die Tiere in das Gehege zurück. „Kein Schaf, kein Polizist und kein Passant wurde verletzt“, hieß es.

© dpa-infocom, dpa:221003-99-989099/2

north