Veröffentlicht am 25.11.2022 12:53

Von Videokamera gefilmt: Polizei ermittelt gegen Diebe

Gegen zwei Männer, die als Täter bei einem Diebstahl in der Lotto-Annahmestelle eines Supermarkts in der Dinkelsbühler Luitpoldstraße in Frage kommen, ermittelt die Polizei.

Wie die Beamten berichten, führte sie insbesondere die Auswertung der Videoaufzeichnungen in dem Geschäft zu den beiden mutmaßlichen Dieben. Diese stünden zudem im Verdacht, überregional gleich gelagerte Delikte begangen zu haben.

Während einer von ihnen, ein 32-Jähriger, bereits in Untersuchungshaft sitzt, dauern die Ermittlungen gegen einen 27-Jährigen noch an.

In einem unbeaufsichtigten Moment war am Donnerstag, 17. November, aus der Kasse der Lotto-Annahmestelle ein größerer Geldbetrag geklaut worden.


Peter Zumach
Peter Zumach
north