Veröffentlicht am 02.08.2022 19:27

Von Menschen für Menschen: Sie stecken hinter der FLZ

Für alle, die in der Zeitung annoncieren wollen, ist Christine Muser die richtige Ansprechpartnerin. Sie sitzt am Anzeigenschalter am FLZ-Standort Ansbach. (Foto: Jim Albright)
Für alle, die in der Zeitung annoncieren wollen, ist Christine Muser die richtige Ansprechpartnerin. Sie sitzt am Anzeigenschalter am FLZ-Standort Ansbach. (Foto: Jim Albright)
Für alle, die in der Zeitung annoncieren wollen, ist Christine Muser die richtige Ansprechpartnerin. Sie sitzt am Anzeigenschalter am FLZ-Standort Ansbach. (Foto: Jim Albright)

Medienarbeit ist Teamarbeit. Gewerkelt wird in den Räumen der Fränkischen Landeszeitung in Ansbach, Neustadt, Dinkelsbühl, Bad Windsheim, Feuchtwangen und Rothenburg fast rund um die Uhr. Damit die Zeitung möglichst vor dem Frühstück bei den Abonnenten ist. Und damit die Informationen des Online-Angebots immer aktuell sind. In dieser Bilderstrecke stellen wir Ihnen Menschen vor, die hinter der FLZ stecken.

north