Veröffentlicht am 02.10.2022 16:57

Mehr neue Sänger beim Windsbacher Knabenchor

Sänger des Windsbacher Knabenchors singen bei einer Aufführung. (Foto: Matthias Merz/dpa/Archiv)
Sänger des Windsbacher Knabenchors singen bei einer Aufführung. (Foto: Matthias Merz/dpa/Archiv)
Sänger des Windsbacher Knabenchors singen bei einer Aufführung. (Foto: Matthias Merz/dpa/Archiv)

Nach zwei schwierigen Pandemie-Jahren blickt der traditionsreiche Windsbacher Knabenchor optimistisch in die Zukunft. „Wir hoffen, dass wir das Corona-Tal durchschritten haben“, sagte am Sonntag der neue Chorleiter Ludwig Böhme, der am Vortag ins Amt eingeführt wurde.

15 Schüler kamen in diesem Schuljahr neu dazu - mehr als im vergangenen Jahr. Insgesamt hat das 1946 gegründete Ensemble, das auch über ein Internat verfügt, nun 125 kleine und große Sänger.

Böhme hat mit dem Chor viel vor. Geplant sind den Angaben zufolge unter anderem Auftritte beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Nürnberg. In der Adventszeit werden die Sänger mit dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach durch Spanien touren, eine weitere Reise soll ins polnische Breslau führen.

© dpa-infocom, dpa:221002-99-980270/3

north