Frau eingeschlossen: Unfall mit zwei Verletzten bei Colmberg | FLZ.de

arrow_back_rounded
Lesefortschritt
Veröffentlicht am 08.06.2024 14:01, aktualisiert am 09.06.2024 03:34

Frau eingeschlossen: Unfall mit zwei Verletzten bei Colmberg

Im Straßengraben landete die Frau mit ihrem Fiat und musste befreit werden.  (Foto: Alexander Biernoth)
Im Straßengraben landete die Frau mit ihrem Fiat und musste befreit werden. (Foto: Alexander Biernoth)
Im Straßengraben landete die Frau mit ihrem Fiat und musste befreit werden. (Foto: Alexander Biernoth)

Auf der Staatsstraße zwischen Colmberg und Oberdachstetten im Landkreis Ansbach musste die Feuerwehr am Samstag eine Frau aus ihrem Auto befreien. Es gab dort einen Verkehrsunfall.

Wie die Feuerwehr vor Ort berichtete, war die 49-jährige Frau aus dem westlichen Landkreis in ihrem Auto der Marke Fiat gegen 13.15 Uhr von Poppenbach her gekommen und wollte nach links abbiegen. Dabei übersah sie einen BMW, der von Oberdachstetten kam und Vorfahrt hatte.

Die Autos stießen im Kreuzungsbereich zusammen. Der Fiat wurde dabei in den Straßengraben geschleudert und die Frau wurde dort eingeschlossen. Die Feuerwehr befreite sie. Der BMW blieb total beschädigt auf der Straße stehen.

Die 49-jährige Unfallverursacherin wurde laut der Polizei schwer verletzt, der 59-jährige Lenker des BMW aus dem nördlichen Landkreis wurde leicht verletzt, beide wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Es waren die Feuerwehren Colmberg und Oberdachstetten mit 30 Personen im Einsatz. Sie regelten auch den Verkehr. Die Staatsstraße 2245 war bis etwa 15.00 Uhr voll gesperrt. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf circa 30.000 Euro. Gegen die Unfallverursacherin hat die Polizeiinspektion Ansbach ein Ermittlungsverfahren der fahrlässigen Körperverletzung eingeleitet.


Jonas Volland
Jonas Volland

Jahrgang 2001, fing direkt nach seinem Abitur bei der FLZ an, ist im Anschluss an sein Volontariat seit dem Jahreswechsel 2023 Redakteur in der Ansbacher Lokalredaktion. Fasziniert von bunten Geschichten und aufwendigeren Recherchen.

north