Veröffentlicht am 29.09.2022 05:17

Auffahrunfall mit drei Lkws: Fahrer schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. (Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild)
Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. (Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild)
Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. (Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild)

Auf der Autobahn 3 in Richtung Würzburg ist infolge eines Unfalls mit mehreren beteiligten Lkws ein Fahrer schwer verletzt worden. Insgesamt drei Lastwagen fuhren am Mittwochnachmittag zwischen der Anschlussstelle Goldbach und Hösbach ineinander, wie die Feuerwehr mitteilte. Ein Sattelzug sei dabei von den anderen beiden zusammengeschoben worden. Durch die Wucht des Aufpralls wurde den Angaben zufolge die Fahrzeugkabine abgerissen und stark verformt. Der Fahrer sei dabei eingeklemmt worden und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die A3 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten stundenlang gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:220929-99-937873/2

north