Veröffentlicht am 25.05.2022 16:08

Massaker mit Schusswaffen in den USA im Überblick

Im Dezember 2012 wird schon einmal eine Grundschule Schauplatz eines grausamen Amoklaufs: Der Name „Sandy Hook“ aus dem Ort Newtown im Bundesstaat Connecticut brennt sich ins Gedächtnis der USA ein. (Foto: Jeff Spooner/EPA/dpa)
Im Dezember 2012 wird schon einmal eine Grundschule Schauplatz eines grausamen Amoklaufs: Der Name „Sandy Hook“ aus dem Ort Newtown im Bundesstaat Connecticut brennt sich ins Gedächtnis der USA ein. (Foto: Jeff Spooner/EPA/dpa)
Im Dezember 2012 wird schon einmal eine Grundschule Schauplatz eines grausamen Amoklaufs: Der Name „Sandy Hook“ aus dem Ort Newtown im Bundesstaat Connecticut brennt sich ins Gedächtnis der USA ein. (Foto: Jeff Spooner/EPA/dpa)

Das Massaker an einer Grundschule im US-Bundesstaat Texas mit mindestens 21 Toten reiht sich ein in die Liste von Amokläufen in den USA. Eine Auswahl jüngerer Fälle:

© dpa-infocom, dpa:220525-99-430137/3

north