Veröffentlicht am 13.08.2022 13:45

Einbrecher erbeuten 50.000 Euro in bar

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. (Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild)
Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. (Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild)
Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. (Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild)

Einbrecher haben in einem Geschäft in Niederbayern mehr als 50.000 Euro Bargeld erbeutet. Die Täter sollen in der Nacht zu Samstag über ein Fenster in das Gebäude in Waldkirchen (Landkreis Freyung-Grafenau) gekommen sein, wie die Polizei mitteilte. Anschließend brachen sie einen Tresor auf, stahlen das Geld und flüchteten unerkannt. Die Fahndung nach ihnen läuft. Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt.

© dpa-infocom, dpa:220813-99-373641/2

north