Veröffentlicht am 27.02.2022 11:55

Unbekannter lässt nachts seine Wut an 17 Autos aus

Die Polizei sucht einen Mann, der parkende Autos beschädigt hat. (Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild)
Die Polizei sucht einen Mann, der parkende Autos beschädigt hat. (Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild)
Die Polizei sucht einen Mann, der parkende Autos beschädigt hat. (Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild)

Die Polizei in Bad Windsheim sucht einen Mann, der in der Nacht zum Sonntag mindestens 17 Autos beschädigt hat.

Kurz vor Mitternacht teilte eine Passantin mit, dass eine männliche Person in der Pommernstraße gegen einen geparkten Pkw getreten hat. Der Täter setzte seinen Weg über einen Spielplatz in den Danziger Ring fort. Vor Ort stellte eine Streife fest, dass weitere sieben Fahrzeuge im Danziger Ring durch Tritte beschädigt wurden. Damit war die Serie noch nicht zu Ende. Im Lauf des heutigen Sonntags reißen die Meldungen von weiteren Autobesitzern nicht ab. Unter anderem an Pkw in der Bodenfeldstraße und in der Siebenbürger Straße ließ der Unbekannte ebenfalls seine Wut aus. Auch hier wurden die Außenspiegel abgetreten, so die Polizei. Sie schätzt den Gesamtschaden auf rund 9000 Euro und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 09841/66160.

Mehr zum Thema Blaulicht

north