Veröffentlicht am 22.05.2022 14:39

Salihamidzic über Zukunft von Neuer: „Auf der Zielgeraden“

Manuel Neuer (l) und Sven Ulreich beim Aufwärmen. (Foto: Sven Hoppe/dpa)
Manuel Neuer (l) und Sven Ulreich beim Aufwärmen. (Foto: Sven Hoppe/dpa)
Manuel Neuer (l) und Sven Ulreich beim Aufwärmen. (Foto: Sven Hoppe/dpa)

Die Vertragsverlängerung von Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer beim FC Bayern München rückt näher. „Ich bin optimistisch, dass Manu in den nächsten Jahren für den FC Bayern spielen wird. So viel kann ich sagen: Wir sind auf der Zielgeraden“, sagte Sportvorstand Hasan Salihamidzic am Sonntag im Sport1-„Doppelpass“. Der 36 Jahre alte Münchner Kapitän sei „ein wichtiger Spieler und der Schlüssel zum Erfolg“.

Vorstandsboss Oliver Kahn hatte zuletzt erklärt, dass Neuer seinen 2023 auslaufenden Vertrag nur um ein Jahr verlängern soll. Anfang Mai hatte Publikumsliebling Thomas Müller sein Arbeitspapier beim deutschen Rekordmeister bereits um zwölf Monate bis 2024 verlängert.

Nach der Verpflichtung von Rechtsverteidiger Noussair Mazraoui von Ajax Amsterdam bestätigte Salihamidzic am Sonntag auch Verhandlungen mit dessen Mitspieler Ryan Gravenberch: „Da sind wir in guten Gesprächen. Wir wollen die Mannschaft verstärken - punktuell, in der Spitze und auch in der Breite.“

© dpa-infocom, dpa:220522-99-387402/3

north