Pedelec-Fahrerin stirbt nach Unfall

Eine 74-jährige Frau ist bei einem Unfall im Landkreis Unterallgäu tödlich verletzt worden. Sie wollte am Mittwoch von einem Feldweg aus mit ihrem Pedelec eine Straße in Türkheim überqueren, wie es in einer Mitteilung der Polizei am Donnerstag heißt. Dabei stieß ein 54-Jähriger mit seinem Auto frontal mit der Frau zusammen. Rettungskräfte brachten sie schwer verletzt ins Krankenhaus, wo sie in der Nacht starb. Wie genau es zu dem Unfall am Mittwoch kam, blieb zunächst unklar.

© dpa-infocom, dpa:220818-99-431126/2

north