Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Traktor gestorben

Ein Leuchtkasten mit einem roten Kreuz hängt vor der Notaufnahme eines Krankenhauses. (Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild)
Ein Leuchtkasten mit einem roten Kreuz hängt vor der Notaufnahme eines Krankenhauses. (Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild)
Ein Leuchtkasten mit einem roten Kreuz hängt vor der Notaufnahme eines Krankenhauses. (Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild)

Ein Motorradfahrer ist in Unterfranken mit einem Traktor kollidiert und dabei ums Leben gekommen. Der 63-jährige Traktorfahrer hatte den 68-Jährigen nach ersten Erkenntnissen am Samstag beim Abbiegen in der Nähe von Königsberg in Bayern (Landkreis Haßberge) übersehen, wie die Polizei mitteilte. Der Motorradfahrer konnte demnach nicht mehr rechtzeitig ausweichen und krachte in den Traktor. Er erlag noch vor Ort seinen Verletzungen. Der Traktorfahrer hingegen sei unverletzt geblieben. Die Straße musste mehrere Stunden gesperrt werden.

© dpa-infocom, dpa:220514-99-287431/3

north