Veröffentlicht am 18.05.2022 16:57

Mit Böllern und Drogen durch den Kurpark

Bei einer Kontrolle zweier Männer im Bad Windsheimer Kurpark fanden Polizeibeamte zwei kräftige Böller. Ein 52-Jähriger hatte am Dienstagabend gegen 21.15 Uhr die lauten Kracher in seinem Rucksack dabei, ohne hierfür eine Erlaubnis zu besitzen.

Da die Sprengkörper zudem keine erforderliche Kennzeichnung besaßen, wurden diese sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren aufgrund eines Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz wurde eingeleitet. Zudem führte der 23-jährige Begleiter des Bölleranhängers eine geringe Menge Marihuana mit sich. Auch hier läuft ein Ermittlungsverfahren.

north