Veröffentlicht am 09.12.2022 11:57

Millionenschaden nach Feuer in einer Schreinerei

Ein Feuerwehrfahrzeug ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt. (Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild)
Ein Feuerwehrfahrzeug ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt. (Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild)
Ein Feuerwehrfahrzeug ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt. (Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild)

Bei einem Brand in einer Möbelschreinerei in Weßling (Landkreis Starnberg) ist ein Schaden im siebenstelligen Bereich entstanden. Wie hoch genau, war am Freitag zunächst noch unklar, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Das Feuer war in der Nacht auf Freitag ausgebrochen und erst nach mehreren Stunden erfolgreich gelöscht worden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Erste Erkenntnisse zur Ursache gab nach Angaben des Sprechers zunächst nicht.

© dpa-infocom, dpa:221209-99-839898/2

north