Veröffentlicht am 26.06.2022 12:37

Mann wird von tonnenschwerem Gerät eingeklemmt

Ein Mann ist in Schwaben beim Verladen eines tonnenschweren Gerätes eingeklemmt und schwer verletzt worden. Der 61-Jährige wollte mit Helfern die Arbeitsmaschine mittels mehrerer Hubwägen zu einem Laster transportieren, wie die Polizei am Sonntag. Dabei rutschte die Maschine von den Hubwägen - der Mann wurde zwischen dem 1,5 Tonnen schweren Gerät und einem Hallentor in Balzhausen (Landkreis Günzburg) eingeklemmt. Die fünf anwesenden Helfer konnten den Mann befreien. Er kam nach dem Vorfall am Samstag mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus.

© dpa-infocom, dpa:220626-99-805603/2

north