Veröffentlicht am 02.07.2022 10:22

Hartnäckiger Autofahrer: Ohne Schein, aber mit Promille

Einen 32-Jährigen hat die Polizei betrunken am Steuer gestoppt. Er hat seit elf Jahren keinen Führerschein mehr. (Foto: Manfred Blendinger)
Einen 32-Jährigen hat die Polizei betrunken am Steuer gestoppt. Er hat seit elf Jahren keinen Führerschein mehr. (Foto: Manfred Blendinger)
Einen 32-Jährigen hat die Polizei betrunken am Steuer gestoppt. Er hat seit elf Jahren keinen Führerschein mehr. (Foto: Manfred Blendinger)

Seit elf Jahren ist ein 32-Jähriger ohne Führerschein gefahren. Er wurde mit über zwei Promille erwischt.

Auf die Spur kam ihm die Polizei durch einen Hinweis am Freitagabend. Mit den Angaben war der Mann von einer Streife schnell gefunden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von etwas über zwei Promille. Eine Blutentnahme folgte.

Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Mann, der auch schon mehrfach wegen Trunkenheitsfahrten auffällig wurde, bereits seit elf Jahren keine gültige Fahrerlaubnis mehr besitzt. Den Schlüssel zu dem Pkw, mit dem er unterwegs war, hatte er sich laut Polizei ohne Erlaubnis geschnappt.

north