Veröffentlicht am 20.01.2023 13:01

Fahranfängerin schrammt beim Ausparken Polizeiauto

Ausgerechnet ein Polizeiauto hat eine junge Autofahrerin am Mittwochabend in Bad Windsheim beim Ausparken gerammt.

Wie die Polizeiinspektion der Kurstadt berichtete, war gegen 20 Uhr ein Streifenwagen im Rahmen eines Einsatzes in der Erkenbrechtallee abgestellt. Dieses übersah jedoch offenbar die18-Jährige, als sie rückwärts aus ihrer Parklücke herausfahren wollte.

Bei dem Zusammenstoß entstand laut den Beamten rund 4000 Euro Sachschaden. Verletzt worden sei jedoch niemand.


Andreas Reum
Andreas Reum

Redakteur

north