Veröffentlicht am 26.09.2022 05:26

Elber von Wende beim FC Bayern überzeugt

Ex-Bayern-Star Giovane Elber in München. (Foto: Matthias Balk/dpa)
Ex-Bayern-Star Giovane Elber in München. (Foto: Matthias Balk/dpa)
Ex-Bayern-Star Giovane Elber in München. (Foto: Matthias Balk/dpa)

Der frühere brasilianische Fußball-Nationalspieler Giovane Elber ist fest von einer baldigen Wende bei seinem Ex-Club FC Bayern München überzeugt. Die Offensive spiele viele Chancen heraus, aber leider hätten die Jungs in den vergangenen Bundesliga-Spielen nicht so oft ins Tor getroffen, wie sie es eigentlich verdient gehabt hätten, sagte der ehemalige Stürmer dem Internetportal „Sport1“. „Die vielen Chancen sprechen absolut für sie - das wird auch bald wieder in Ergebnissen zu sehen sein. Sobald die Chancenverwertung stimmt, stimmen auch wieder die Ergebnisse“, erklärte der 50-Jährige.

Der deutsche Rekordmeister hatte vor der 0:1-Niederlage beim FC Augsburg dreimal hintereinander Remis in der Bundesliga gespielt. Nach den vier sieglosen Spielen rangiert der Titelverteidiger in der Tabelle mit fünf Punkten Rückstand auf Spitzenreiter 1. FC Union Berlin auf dem fünften Platz.

Zu Saisonbeginn hatte das Team von Trainer Julian Nagelsmann mit 5:3 im Supercup gegen Pokalsieger RB Leipzig gewonnen und war mit Siegen bei Eintracht Frankfurt (6:1), gegen den VfL Wolfsburg (2:0) und beim VfL Bochum (7:0) in die Bundesliga gestartet. Die Bayern haben „Spieler mit außergewöhnlichen Qualitäten, die genau wissen, wo das Tor steht“, urteilte Elber.

© dpa-infocom, dpa:220926-99-897881/3

north