Cabrio überschlägt sich und prallt gegen Baum | FLZ.de

arrow_back_rounded
Lesefortschritt
Veröffentlicht am 20.05.2024 09:34

Cabrio überschlägt sich und prallt gegen Baum

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Landstraße. (Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa)
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Landstraße. (Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa)
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Landstraße. (Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa)

Ein 19-Jähriger ist in Oberbayern mit seinem offenen Cabrio von der Straße abgekommen - er und seine beiden Mitfahrer sind schwer verletzt worden. Der 19-Jährige habe am Montag in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, teilte die Polizei mit. Das Auto hat sich den Angaben zufolge dann mehrfach überschlagen und ist gegen einen Baum geprallt. Sanitäter brachten den Fahrer sowie seine 18 und 21 Jahre alten Mitfahrer mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser. Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler ist der junge Mann wohl zu schnell auf einer Kreisstraße bei Markt Indersdorf (Landkreis Dachau) unterwegs gewesen.

© dpa-infocom, dpa:240520-99-98119/2


Von dpa
north