Veröffentlicht am 25.06.2022 12:09

Betrunken und ohne Führerschein am Steuer

Am Freitagabend entdeckte die Bad Windsheimer Polizei einen Mann, der mit seinem Auto eine gesperrte Straße bei der Erkenbrechtallee befuhr.

Bei der anschließenden Kontrolle des 39-Jährigen stellte sich heraus, dass er seit mehreren Jahren keinen Führerschein mehr hat. Der Grund: Alkohol am Steuer. Ein Test ergab nach Polizeiangaben auch diesmal einen Wert von knapp einem Promille.

Zu guter Letzt ergab eine Überprüfung, dass gegen den Mann ein Haftbefehl und ein Verfahren zur Aufenthaltsermittlung vorlagen. Die Haft konnte er gegen eine Zahlung von 750 Euro abwenden. Gegen den Mann und die Fahrzeughalterin wird wegen verschiedener Verkehrsdelikte ermittelt.

north