Veröffentlicht am 18.05.2022 17:23, aktualisiert am 19.05.2022 10:25

Alarm in Tankstelle vertreibt Einbrecher

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde versucht in eine Tankstelle in Ansbach einzubrechen.

Die Tankstelle liegt in der vielbefahrenen Rothenburger Straße an der Ecke zur Gabrielistraße. Der oder die Täter lösten kurz nach 1.30 Uhr bei dem Versuch, gewaltsam einzudringen, Einbruchsalarm aus und flüchteten daraufhin unverrichteter Dinge.

Eine Fahndung mit mehreren Streifen der Polizeiinspektion Ansbach brachte nicht den gewünschten Erfolg. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken kam zur Spurensicherung vor Ort. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0911/2112-3333 entgegen.

north