Veröffentlicht am 30.09.2022 08:20

A8 nach schwerem Lkw-Unfall gesperrt

Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift „Gesperrt“. (Foto: David Young/dpa/Symbolbild)
Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift „Gesperrt“. (Foto: David Young/dpa/Symbolbild)
Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift „Gesperrt“. (Foto: David Young/dpa/Symbolbild)

Ein Lastwagen ist aus bisher unbekannter Ursache auf der Autobahn 8 von der Spur abgekommen und in den Gegenverkehr geraten. Laut dem Polizeisprecher sei der Lastwagen auf Höhe Dornstadt in Richtung München von der Fahrbahn abgekommen, habe danach die Betonleitplanke durchbrochen und sei auf der Gegenfahrbahn umgekippt. Ob bei dem Unfall am Freitagmorgen Menschen verletzt wurden, ist bisher noch unklar. Die Autobahn 8 ist auf Höhe Dornstadt (Alb-Donau-Kreis) in beiden Richtungen gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:220930-99-953222/5

north